• 0 Lichterball 2022 im Watt'n Hus (Büsum)

    4.00 of 1 votes

    Nach zwei Jahren "Pandemiepause" ist es endlich wieder soweit. Der Wirtschafts- und Gewerbeverein Büsum e.V. lädt in Kooperation mit dem DEHOGA Ortsverband Büsum und der Tourismus Marketing Service GmbH Büsum zum "Lichterball". Am 5. November 2022, ab 19 Uhr im Großen Saal/Watt'n Hus Büsum Schon nach dem ersten "Lichterball" 2018 hat sich die Abschlussveranstaltung zur "Büsumer Lichterwoche" als das Fest der Büsumer Tourismus- und Gastronomie-Akteure zum Abschluss der Hauptsaison im Urlaubsort etabliert. Auch in diesem Jahr sorgt die Party-Band EMOTION im Wechsel mit DJ Heiko Arp für eine volle Tanzfläche und ausgelassene Stimmung im wahrscheinlich wieder ausverkauftem Saal. Weitere Überraschungs-Showakts werden zusätzlich begeistern. Für Snacks, Drinks & more sorgen die Teams von Martens-Events und dem nordica Hotel Friesenhof. Neu in diesem Jahr ist statt Tombola die Verlosung, an der jeder der Gäste automatisch mit seiner Eintrittskarte teilnimmt. Hier winken Preise im Gesamtwert von 2.250 €. Der Kartenvorverkauf startet am 1. Oktober an der Theaterkasse im Watt'n Hus Büsum, Strandstraße 11, bei EDEKA Jensen (Postschalter) in der Heider Straße, im Büro der Itzehoer Versicherung, Vereinsallee 1/Brunnenplatz und bei Wipsteert - Werbe- & Medienagentur, Am Bauhof 13 in Büsum. Restkarten an der Abendkasse. Karte 19 € (inkl. Begrüßungsgetränk)   WGV Büsum e.V.Vorsitzende Andra HansenHotel zur Alten PostHafenstraße 2, 25761 Büsum

  • 0 Alpakamar (Büsumer Deichhausen)

    0.00 of 0 votes

    Entschleunigung mit tierischer Unterstützung Ein wenig versteckt, auf dem Naturhof „Thiessen“ zwischen Büsum und Büsumer Deichhausen, hat sich Amelie Kersten mit „Alpakamar“ einen Traum verwirklicht. Dabei ist es durchaus beabsichtigt, dass die kleine Alpakafarm mit ihren sechs südamerikanischen, putzigen Mitbewohnern etwas abseits liegt, denn hier sollen sowohl die Tiere als auch ihre Besucher, einen Ort der Ruhe und Entspannung haben.Alpakas sind eine aus den südamerikanischen Anden stammende Kamelart, die vorwiegend wegen ihrer Wolle gezüchtet wird. Anders als ihre Verwandten die größeren Lamas, sind sie als Lasttiere gänzlich ungeeignet. Alpakas sind sehr soziale Tiere und fühlen sich in der Herde am wohlsten. Sie werden in Europa wegen ihres ruhigen und friedlichen Charakters auch in der tiergestützten Therapie eingesetzt.Die Alpakas von Amelie sind allesamt „Jungs“:Roan - das schwarze Alpaka ist der Chef der Rasselbande, bestehend aus Fridolin – dem Besonderen, Toni – genannt Bambi, Carlos – mit spanischem Beschützerinstinkt, Noa – dem blonden Küken und dem schüchternen, neugierigen und besonders frechem Fanzl. Und so kannst du die Rasselbande kennenlernen: Wenn du Lust auf ein echtes Alpakaerlebnis hast, ist es am Einfachsten, wenn du über die Homepage www.alpakamar.de ein für dich passendes Paket buchst (ab 8 Jahren). So wird gewährleistet, dass der Hof nicht zu viele Besucher auf einmal bekommt und sowohl Tiere, als auch Besucher Freude daran haben. Erlebnispakete„Kennenlernen“, „Lüttes Frohstück zwischen unseren Alpakas“, „Alpaka-Führerschein“ oder „Begegnung – der Kaffee der besonderen Art“ so die Namen der buchbaren Alpaka-Auszeiten. Demnächst kommen noch Alpaka-Spaziergänge, Touren, Yoga und sogar das Alpakaerlebnis als Hochzeitsgeschenk dazu.Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage leidet rund ein Viertel der deutschen Bevölkerung häufig unter Stress (Techniker Krankenkasse 2021). Stressauslöser sind u.a. Reizüberflutung, Zeitdruck, Über- und Unterforderung, zwischenmenschliche Konflikte oder dauerhafte Alltagsprobleme, wie z.B. der Stau auf dem Weg zur Arbeit. Nicht selten entwickeln sich aus diesem ungesunden Stress Krankheiten wie z.B. ein dauerhaftes körperliches Unwohlbefinden oder sogar ein „Burnout“. Amelie Kersten ist dies bewusst und  möchte jetzt und zukünftig mit „Alpakamar“ auch einen Ort zum Entspannen, Erholen und zum Ausgleich schaffen. Entschleunigung mit tierischer Unterstützung – dafür sind Alpakas hervorragend qualifizierte Partner für den Menschen. Alpakamar – Auszeit an der NordseeküsteDeichhausener Straße 5525761 BüsumBuchen unter: www.alpakamar.de

  • 0 Ein gutes Buch gehört zum Urlaub (Büsum)

    0.00 of 0 votes

    Gratis leihen in der Gemeindebücherei mit der Büsumer Gästekarte. In der Gemeindebücherei kannst du gratis in ca. 16.000 Medien schmökern. Das Angebot reicht von Bilderbüchern, Tonies und Tiptoi-Bücher für die Kleinen, bis hin zu Psycho-Thrillern für die Erwachsenen oder Sachbücher und Biographien. Fast jede Woche kommt neues aktuelles Bücher-Material dazu! Stöbere in der einladenden Atmosphäre der Leselandschaft in aller Ruhe herum. Auch außerhalb der Öffnungszeiten kannst du in der Open Library mit deiner Lesekarte in der Gemeindebücherei Medien ausleihen und das von Mo - So und von 7 bis 22 Uhr – auch wenn kein Personal vor Ort ist.Onleihe & Share MagazinesWer lieber E-Books liest, kann nach der Anmeldung in der Gemeindebücherei auch die Onleihe zwischen den Meeren mit ca. 30.000 verschiedene E-Books nutzen. Du kannst dich dann z. B. am Strand über dein Tablet einloggen und schon geht es los. Dazu benötigst du nur einen  aktuellen Leseausweis der Gemeindebücherei und ein Passwort  (www.onleihe.de/schleswig_holstein). Bei den share magazines bringst du dein eigenes Tablet mit in die Gemeindebücherei und während du hier bist, kannst du kostenfrei gut 300 verschiedene Magazine und Tageszeitungen online lesen (www.sharemagazines.de).Gemeindebücherei BüsumAn der Mühle 7, 25761 BüsumTelefon 04834 6891Mo., Mi. u. Fr. 9:30 - 12 Uhr, Täglich: Mo. - Fr. 15 – 17 UhrOpen Library: Mo. - So. 7 – 22 Uhr

  • 0 Outdoor-Profi seit 40 Jahren (Heide)

    0.00 of 0 votes

    Der BW-Laden im Schuhmacherort in Heide   Im BW-Laden im Heider Schuhmacherort werden alle, die ein Hobby oder den Beruf im Freien ausüben fündig. Seit 1980 ist Hartmut Kattlun und sein Team mit den Geschäften in Heide und Husum der top Ausstatter für alle Out-door Artikel und Freizeitzubehör.Hier findest du Bekleidung und Ausrüstung zum Wandern, Jagen, Angeln, Campen oder Survival. Nicht nur für Hobby und Freizeit, sondern auch für den Beruf. Aber nicht nur Outdoor-Freunde sind hier richtig. Kanus und Schlauchboote für den Wassersport, Motorradbekleidung, freie Waffen für Hobby, Verein und zur Verteidigung gehören ebenso zum Programm des alteingesessenen Heider Unternehmens.Die Bekleidungsabteilung in den Ladengeschäften ist sorgfältig und praxisnah für ihre Kunden ausgewählt. Alle Artikel werden vom Personal getestet oder  auch selbst genutzt. Damit gibt es für die Kunden des BW-Ladens nicht nur eine Beratung aus der Beschreibung der Produkthersteller, sondern sehr oft Erfahrungen aus erster Hand.Jetzt, wo es kalt und nass ist sind natürlich gute Winter- oder gefütterte Treckingstiefel sowie wetterfeste Jacken, Pullover zum Drunterziehen, Regenschutzbekleidung oder Hand-schuhe gefragt.Egal ob du gezielt einen der Läden in Heide oder Husum besuchst oder ein-fach mal hereinschaust, weil du sowieso gerade vor Ort bist – es lohnt sich, denn ein vergleichbares Fachgeschäftmit dieser Auswahl findest du wahrscheinlich nur in Großstädten. BW-Laden HeideHeistedter Straße 325746 HeideTelefon 0481 86436Onlineshop: www.bw-laden.de

  • 0 6 Dinge, die man auf Helgoland erlebt haben sollte (Helgoland)

    0.00 of 0 votes

    1. Fahrt mit einem Börteboot. Sie haben die Möglichkeit, eine ca. 1-stündige Rundfahrt mit dem Börteboot zu machen.2. Mit der Fähre auf die DüneWeißer Sandstrand, Dünen und das Hochseeklima geben der vorgelagerten Düne fast einen Karibik-Touch bei Sonnenschein. Spektakulär: Kegelrobben und Seehunde erleben Sie hier mit 30 m Sicherheitsabstand in freier Natur.3. Rundgang auf dem OberlandMit dem Fahrstuhl (oder auch über Treppen) kommen Sie auf das Oberland der roten Insel. Der Rundgang (rechts herum über die Schrebergärten, links herum an den Lummenfelsen vorbei) hat bei der Langen Anna, Helgolands Wahrzeichen, seinen Höhepunkt. Naturschauspiel: das bunte Treiben der Trottellummen und Bastölpel, die die Felsen bewohnen. Fantastisch: der weite Blick in alles Himmelsrichtungen in die Nordsee.4. Helgolands HummerbudenDie bunten ehemaligen Fischerhütten stehen unter Denkmalschutz und beherbergen heute Restaurants, Kneipen und Souvenierlädchen.5. Zollfreies ShoppenSchnaps, Rauchwaren, Süßigkeiten, Schmuck, Mode... auf Helgoland ist alles Mehrwertsteuerbefreit. Hier kann man Günstiges und Außergewöhnliches erwerben.6. Knieper & EiergrogKulinarisch schreiben sich die Helgoländer diese beiden Spezialitäten auf die rot-weiß-grüne Inselfahne.Info unter www.helgoland.deKarten für einen Tagesausflug ab Büsum mit Adler-Eils gibt`s hier:Reetdach-Pavillon am Ankerplatz: täglich von 8:00 Uhr bis 19:00 UhrTel. (0 48 34) 36 12 und online unter www.adler-eils.de

  • 0 Spaß auf 18 crazy Bahnen (Büsum)

    0.00 of 0 votes

    Viel Neues bei Family Fairway – Adventure Golf an der Familienlagune. Bist du schon mal auf dem Adventure-Golfplatz am Verkehrskreisel hinter den Campingplätzen an der Familienlagune in Büsum gewesen und hast die 18 verrückten Bahnen durchgespielt? Dann brauchen wir dir nicht erklären, dass Adventure-Golf ein Mix aus  Golf und Minigolf und doch etwas ganz Eigenes ist. Eine Voranmeldung ist bei dem Outdoorspaß nicht erforderlich, eventuelle kurze Wartezeiten kann man meiden, wenn man gleich zur Platzöffnung um 10 Uhr oder am Nachmittag um 16 Uhr spielt. Ungefähr 1,5 Stunden Spielspaß hat eine Familie mit Kind – ein Päuschen nach Bahn 9 auf der Terrasse bei Kaffee, einem Softdrink oder einem Snack nicht mitgerechnet.Late-Night Golfing mit Live-MusikJeden Freitag im Sommer von 19–22 Uhr ist LateNight Golfing mit Live-Musik. Der Eintritt ist frei.Family Fairway Adventure GolfParkplatz P1 FamilienlaguneNeuenkoog 2 in Büsumwww.adventuregolf-buesum.deTäglich von 10–20 UhrDo.+ Fr. bis 22 Uhr

  • 0 Adventuregolf: 18 lustige Löcher (Büsum)

    0.00 of 0 votes

    Das klassische Golfspiel oder Minigolf dürfte jedem mehr oder weniger bekannt sein. Adventure Golf ist ein ganz neuer „Ableger“ der „Schläger-Ball-Loch-Spielfamilie“: mit Regularien von beiden und vielleicht noch eine Prise Billard; denn die bunten Bälle aller Spieler bleiben auf den 18 Bahnen und dürfen auch von den Mitspielern der Partie mit ihrem Golfball angespielt werden. So kommt bei diesem 100% familientauglichen Spiel der „Mensch ärgere dich nicht - Effekt“ dazu, wenn das Töchterchen dem Vatti die gute Position zum Einlochen zu Nichte macht.Die tückische Anlage in Büsum Direkt am Großparkplatz (P1) an der Familienlagune Perlebucht haben Mervyn Müller und Rüdiger Horns, nach langem Suchen in den Nachbargemeinden, unverhofft die Chance bekommen in Büsum ihre Idee für den Golfplatz der besonderen Art Wirklichkeit werden zu lassen. Den Beiden hat die Planung und das verspielte maritime Design der Anlage und der 18 tückischen Bahnen viel Zeit und Schweiß gekostet. Entstanden ist eine wunderschöne Freizeitanlage wie aus ei-nem fein gezeichneten Comic mit verspielten Eyecatchern wie der Leuchtturm in der Mitte des Platzes oder dem Krabbenkutter. 18 Bahnen gilt es zu bewältigen und mit möglichst wenig Schlägen den Ball in die Löcher zu putten. Spass im VordergrundHier steht der Spaß beim Spiel auf dem hochwertigen Kunstrasen im Vordergrund. Geeignet ist Adventure-Golf ab ca. 3 Jahren, wobei altersmäßig nach oben hin keinerlei Grenzen gesetzt sind.Auch bieten die liebevoll gestalteten Bahnen ausreichend Schwierigkeitsgrade, um für angehende Profis genauso spannend zu sein wie für die ganze Familie.Sich Eine Pause gönnen...Eine Runde erfordert ca. 75 Min. Spielzeit und ist ungefähr 250 Meter lang. Wer sich zwischendrin eine Pause auf dem Platz gönnen möchte, kann sich im Adventure Coffee Shop eine Erfrischung oder Kaffeespezialität  holen. Übrigens lädt die Sonnenterrasse und der Blick auf die bezaubernde Spielanlage auch Nichtspieler dazu ein.Family Fairway – Adventure GolfNeuenkoog 2 (P1), 25761 Büsumwww.adventuregolf-buesum.deTäglich von 10 bis 20 Uhr

  • 0 Spiel, Satz & Spass - TCRW Büsum

    0.00 of 0 votes

    Aktiv sein – auch im Urlaub, das ist für immer mehr Gäste wichtiger. Wandern, Joggen, Nordic-Walking, Boule, Radtouren, Fitness-Trainingscenter, Kegeln, Kartfahren – in Büsum gibt es reichlich Sportangebote für jede Altersklasse und jeden Fitness-Level, u.a. auch Tennis.Herzlich willkommen im TCRW BüsumDer Tennisclub Rot-Weiß Büsum e.V. hat sein „Zuhause“ etwas versteckt im Spatzenweg in Büsum. Hier erwarten Gastspieler und Clubmitglieder eine tolle Tennisanlage mit 6 Außenplätzen, eigener 2-Feld-Halle und Gastronomie mit Sonnenterrasse.2019 hat sich der Vorstand des TCRW verjüngt. Sein Ziel: die Tennisanlage noch attraktiver für Mitglieder, aber auch für Gäste, die im Urlaub nicht auf ihren Sport verzichten wollen, zu machen. Heiko Sievers, der neue erste Vorsitzende des TCRW, zeigt uns voller Stolz bei unserem Fototermin im Spatzenweg die Außen- und Hallenplätze. „Nur mit den Mitgliedsbeiträgen ist eine Tennisanlage in dieser Größe und Qualität nur schwer am Laufen zu halten“, erklärt Sievers, „deswegen freuen wir uns um so mehr, das so viele Büsumer Firmen den Tennissport in Büsum mit einem Sponsoring unterstützen. Die Zusagen für eine Bandenwerbung im Außenbereich der Tennisanlage und in der frisch sanierten 2-Feld-Halle waren für uns wirklich erfreulich.“ Den Großteil der Sanierungsarbeiten haben die Vereinsmitglieder in Eigenleistung und an den Wochenenden bewerkstelligt.Tennis ist ein BreitensportAnfang der 90er Jahre erlebte der Tennissport in Deutschland mit Boris Becker und Steffi Graf als Top-Tennisspielern seinen Höhepunkt, wodurch Tennis in Deutschland einen vollkommen neuen Stellenwert erlangte. Die Glanzzeiten der deutschen Top-Tennisspieler sind mittlerweile vorbei. Dennoch zählt Tennis zu den Breitensportarten und neue Talente werden weiterhin bundesweit in den Vereinen gesucht und gefördert.JugendarbeitAuch der TCRW Büsum leistet einen großen Teil in Sachen Jugendarbeit in der Gemeinde Büsum und freut sich natürlich über neue Mitglieder in jeder Altersgruppe. Urlauber willkommenAuch Büsums Urlaubern steht die gepflegte Anlage mit sechs Außenplätzen (bis Ende Oktober) und der Tennishalle mit zwei Spielfeldern zur Verfügung. Sollten Sie Interesse an einem Match während Ihres Aufenthaltes im Nordsee-Heilbad haben, können Sie diesen telefonisch unter (0 48 34) 48 42 oder online über die Vereinshomepage unter www.tcrw-buesum.de buchen.Auch TennistrainingNeu sind auch Trainerstunden, z. B. wenn Sie den Tennissport im Urlaub neu für sich entdecken möchten. Angeboten werden Einzel-, Gruppen- und Jugendtrainerstunden mit dem erfahrenen TCRW-Trainer Günther von Garrel. Tennisclub Rot-Weiß Büsum e.V.Spatzenweg 525761 BüsumTel. (0 48 34) 48 42 (Clubhaus)info@tcrw-buesum.dewww.tcrw-buesum.de

  • 0 Mit angenehmen Wesen im Wald (Thaden)

    0.00 of 0 votes

    Der Job in einer Werbeagentur ist sicherlich körperlich nicht besonders anstrengend, aber zwei Dinge werden tagtäglich immens beansprucht: die Augen und der Kopf. Zeit für mich und meine Mitarbeiter, den Tag einmal anders zu gestalten. Das Ziel des Tages war für mein kleines Team, bestehend aus Mediaberaterin Ivonne Blas und Mediengestalter Julian Göhring, gut gewählt. Schließlich markieren wir uns gegenseitig auf jedem Alpaka-Video, das uns bei Facebook begegnet. Wir drei sind bekennende Alpaka-Fans und es wurde höchste Zeit, diesen tollen Tieren näher zu kommen.Erster Kontakt auf dem EventhofAuf dem „Zottelhof“ in Thaden bei Hanerau-Hademarschen begrüßt uns Monika Bartels und führt uns auch gleich in den Stall, damit wir die Lamas und Alpakas und die Tiere uns kennen-lernen können. Mit einem für uns seltsamen Geräusch mustern uns die für unsere Region befremdlichen Lebewesen. Die Sprache der entspannten Lamas klingt wie ein ruhiges, zufriedenes Summen und wirkt beruhigend und entspannend auf Menschen, erfahren wir. Zu unserer Rechten stehen die stattlichen Lamas und „Poeten“ Goethe, Tucholsky, Schiller, Nietzsche, Ringelnatz (mit einem coolen Seitenscheitel), Morgenstern, Fontane und Heine. Gegenüber die viel zierlicheren Alpakas Dietrich, Lancelot, Ola, Lady, Kinara und Chico, der uns ein wenig an einen Ewok aus Star Wars erinnerte. Es folgt eine kleine wissenswerte Einweisung im Umgang mit den Tieren: Es sind keine Reittiere, sie können treten und spucken (haben aber weder das Eine, noch das Andere bei uns gemacht), jedes Tier hat seinen eigenen Charakter, ihr überaus beruhigendes Wesen eignet sich hervorragend für Tiertherapien z. B. bei Alzheimerpatienten, zur tiergestützten Pädagogik oder zum Teambuilding bei einer Werbeagentur. Gesagt, getan. Wir durften uns nun ein Begleittier aussuchen. Ivonne wählte den flauschigen Dietrich, ein wunderschönes hüfthohes und braunlockiges Alpaka. Das zierliche Alpaka Lancelot gesellte sich zu unserem Auszubildenden. Meine Wahl fiel auf das große Lama Ringelnatz, weil zu meiner Körperstatur ein kleines Alpaka wenig passend wäre. Außerdem hat Ringelnatz eine hippe Frisur.Monika Bartels legte Dietrich, Lancelot und Ringelnatz das Zaumzeug an und zeigte uns noch kurz wie wir die Tiere halten und führen sollten und dann verließen wir das Hofgelände in Richtung Waldgelände Thaden-Jarsdorf. Während Julian, Lancelot, Ivonne, Dietrich und unsere Tourleiterin zügig vorangingen, legte mein Lama schon nach kurzem Weg einen spontanen Stopp ein. Auge in Auge standen wir uns gegenüber. Während Ringelnatz ausreichend Erfahrung mit Menschen hatte, fehlte mir diese im Umgang mit der südamerikanischen Kamelart. Von wegen ein Esel sei bockig. Ringelnatz schien diese Disziplin ebenso gut zu beherrschen, wenn nicht sogar besser!Da sowohl Alpakas als auch Lamas Herdentiere sind, ging es nach kurzem Kräftemessen dann auch für uns weiter und wir hatten den Anschluss an unsere Herde wiedergefunden. Ab in den Wald.Gemütlich und entspannt trotteten wir zwischen den Bäumen und atmeten dabei die würzige Waldluft. Die Sonne zauberte ein wunderschönes Licht auf unsere kleine Trekkingtour, die nicht nur über ausgebaute Wege, sondern auch Querfeldein durch den Wald führte. Festes Schuhwerk war hier wichtig. Schon nach kurzer Zeit waren Terminstress, Wohlstandssorgen und die natürliche Scheu vor den Tieren an unserer Seite verflogen. Man erzählte sich kleine Geschichten auf der Wanderung, wobei sich Monikas Smalltalk natürlich hauptsächlich auf Alpakas, Lamas und Anekdoten anderer Touren bezog. Und irgendwann hatte man das Gefühl eine echte Beziehung zu dem Begleittier an unserer Seite aufgebaut zu haben. Selbst Ringelnatz belohnte mich für Streicheleinheiten damit, das er mit mir um Matsch und Pfützen herum ging und nicht mittendurch.Resümee der TourFür alle Beteiligten war der Zottelhof eine wundervolle Erfahrung. Im Anschluss der Tour saßen wir noch gemeinsam am Kamin in der Querdiele des Zottelhofes, bei Kaffee und selbstgebackenem Käsekuchen und ließen den Tag so gemeinsam ausklingen. Kein Smartphone wurde gezückt, keine E-Mail gelesenen oder verschickt und kein Telefon riss uns aus diesem Naturerlebnis, von dem wir noch lange gut haben werden. Noch einmal ging es zum Abschied in den Stall, wo Alpakas und Lamas wieder gemeinsam ihr entspannendes Lied summten.ZottelhofMonika BartelsJarsdorfer Str. 8, 25557 ThadenTel. 04872 / 9 67 67 82www.zottelhof.deTermine vorab vereinbaren.